Texas Whiskey Drivers - Bluesrock Beginn: 20:15

Texas Whiskey Drivers 

.... ist das neue Projekt, des Gitarristen und Sängers Hans “ Yankee“ Meier, der dafür die erfahrenen Musiker der „Tribute to Janis Joplin“ Band mit Caro Röske um sich schart.
Die Band um die begnadete Bluessängerin Caro Röske interpretiert Bluesrock Klassiker von Eric Clapton, J.J. Cale, JanisJoplin und Muddy Waters mit unverwechselbarer Intensität und Energie. Klassiker wie Muddy Waters „Hoochie Choochie Man oder „Kozmic Blues“ stehen neben selten gehörten Songperlen wie „One Good Man oder Big Ma Thorntons „Black Mountain Blues“.
Ein „MUST SEE“ für jeden Caro „Janis“ Röske und Yankee Meier Fan! - hat uns die Band mit ihrem „Tribute To Janis Joplin“ doch schon zwei Mal im Center extrem begeistert!

Hans “ Yankee“ Meier git.
Caro Röske voc.
Hans Attenberger baß,
Thomas Kölbl
keyb.
Martin Kürzinger
drums

 

Mehr Infos unter https://www.yankee-meier.de/   und  beim Weiterlesen nach einem Klick auf den Bandnamen

Eintritt: Allgemein: 10,- €
              Mitglieder / Schüler / Studenten: 5,- €

 

Weitere Infos
Hans Yankee Meier

https://www.yankee-meier.de/biografie/

 

Caro Röske
Caroline Röske machte ihren Abschluss an der Berufsfachschule für Pop, Rock und Jazz in Regensburg (Music College) zur staatlich geprüften Leiterin für Popularmusik mit pädagogischer Zusatzqualifikation. Sie ist Leadsängerin bei den Bands „A Tribute to TINA TURNER“ und „A Tribute to JANIS JOPLIN“. Auftritte als Sängerin im In- und Ausland mit diversen Bands u.a.„Mr. Knopf’s Monkey“, „TRIXX“ und als Sängerin auf dem Münchner Oktoberfest (Hofbräuzelt) zeugen von ihrer musikalischen Klasse.